Aussprache Schriftzug neben Sprechblase
Neues von Profil durch Sprache und Seien Sie ansprechend
Profil durch Sprache Logo
Seien Sie ansprechend Tickets Logo

Virus der Heiterkeit

Palmsonntag in grün&gelb

Wir sind auseinander gerückt, gestern war´n wir ja noch allzu nah. Wir haben den Virus der Heiterkeit, crux fidelis, in unsere Mitte genommen. Es hatte angefragt, ob es bei uns wohnen könnte. Ansprechend. Klar haben wir gesagt. Hilaritas sagte man früher, holy hilarity sagen Briten und Amerikaner. Man schrieb sie den Heiligen zu, weil sie irgendwas anders machen. Sie lassen sich selbst in Sumpf und Beklemmung von crux fidelis aufrichten. Außerdem hält es zusammen. Man sieht´s kaum, ist aber da, nicht wahr?!

Crux fidelis klingt nach heiterem Kreuz. Streng genommen heißt es: treues Kreuz. Der Ausdruck kommt aus einem Hymnus vom Karfreitag in der achten Strophe.

Wir feiern seit heute früh, ein Genuß. Also rücken wir auseinander und nehmen´s in unsere Mitte! Schönen Sonntag!

////////////////

Bleiben Sie ansprechend!

wie/ wo auch immer

wo´s gelb&grün is, isses schön!

wo´s gelb&grün is, isses schön!

ups - vielleicht doch etwas nah? ok, morgen mehr Abstand.

ups - vielleicht doch etwas nah? ok, morgen mehr Abstand.

Wir helfen gerne, auch jetzt, wo´s schier unmöglich scheint. Wir sind Spezialisten in Genuß & possible Impossibilities. Rufen Sie uns an! Details finden Sie auf unserer homepage.

////////////////

MMM statt www

25. März 2020, Hochfest

Armenien, 600 n.Chr.

Armenien, 600 n.Chr.

Mariä Verkündigung heißt das Fest. Statt www feiern wir MMM(MM) = Maria macht mit (Modell Mensch*), live. 9 Monate vor Weihnachten: Gott vertraut sich IHR aus ZuNeigung an (und uns. 1 Kor 3,9). Sie sagt Ja. Im Anfang war ein Wir. "Das/ Du b/ ist der Hammer in meiner Herzkammer", um es mit den Prinzen zu sagen.  Damit ließen sich Verhältnisse umkehren. Nach 9 Monaten verwandeltes www: weltweites Weihnachten. Possible Impossibilities. Wenn wir es wollten, uns&IHM trauten.
*a la Luther

////////////////

"Ich wünschte, sagen zu können: Unser Erinnern hat uns gegen das Böse immun gemacht."

Bundespräsident Steinmeier Gestern Abend in Yad Vashem

"Deutsche haben versucht, diese Menschen zu entmenschlichen, zu Nummern zu machen, im Vernichtungslager jede Erinnerung an sie auszulöschen. ... Die bösen Geister zeigen sich heute in neuem Gewand. ... Ich wünschte, sagen zu können: Wir Deutsche haben für immer aus der Geschichte gelernt. Aber das kann ich nicht sagen, wenn Hass und Hetze sich ausbreiten. Das kann ich nicht sagen, wenn jüdische Kinder auf dem Schulhof bespuckt werden. ... Natürlich: Unsere Zeit ist nicht dieselbe Zeit. Es sind nicht dieselben Worte. Es sind nicht dieselben Täter. Aber es ist dasselbe Böse."

Vollständig und zum Hören hier.

////////////////

Lichtblick & Wegweiser

Wahlschein der Bürgerinitiative in Meissen leuchtet und weist weiter Wege

Vor allem, wenn die Tage ins Meißner Dunkel führen, wird man dank Bürgerinitiative Bürger für Meißen - Meißen kann mehr wie einstens im Mai 2019 (am 24.+26.5. findet sich jeweils ein Eintrag im Blog) wieder neu +++ kompetent +++ unverbraucht.

////////////////

Also hat Gott die Welt geliebt, ...

... dass er seinen eingebornen Sohn gab.

Seitdem stehen Tür und Tor offen, dass die Welt auf dem Kopf stehen, wir mal wirklich was anders machen und uns auch die Geschenke schenken könnten - der Himmel auf Erden!

FROHES FEST!

////////////////

Advent(ure)

"Platz da! Für unsere Zukunft"

Na, was macht der Advent? Esst Ihr schon Stollen und Plätzchen oder gehört Ihr zu denen, die sich bis zum 24. abends noch zusammenreißen und dann loslegen? Ist ja eigentlich eine Fastenzeit, der Advent. Ach so? Ja ja. Vorbereitung, auch auf dieses Fest. Nicht nur bei Ostern. Ah, ok; ja stimmt eigentlich, wieso nicht; aber wieso Abenteuer? Na eben Advent mit "ure" hinten dran. Ist einfach dasselbe Wort. Da kommt was auf Dich zu, bzw. jemand. Ach echt? Naja, einer, der mal nicht so nach Schema läuft und es mal anders hinkriegt, und schon von klein auf, ganz vom Anfang. Wie spannend! Ist das eine große Umstellung? Aufräumen, ausräumen; quasi mal mit einer Machete durch Wohnung und Alltag - wie man sich Abenteuer eben so vorstellt. Nicht alles vollstellen, Platz machen anstatt alles verplanen. "Platz da! Für unsere Zukunft" - wie bei der Stadtplanung: wenn man alles vollstellt, ist kein Platz für Überraschungen mehr, aber die sind ja oft das Coolste, Lichtblicke! Wir hatten sowas im Sommer in Dresden. Und wenn ich jetzt schon voll verplant bin? Na, ohne Licht und Luft, ohne Zeit ist einfach blöd. Da findest Du doch sicher einen Weg. Irgendwo muss die Überraschung ja ankommen können. Luft und Liebe? Klar, für Liebe ist dann auch kein Platz mehr, wenn alles dicht ist. Die soll doch DAS Abenteuer an Weihnachten sein, oder? Was wenn nicht Liebe lebt von Überraschungen?! Den Messias hat sich auch keiner so liebenswert wie ein Kind vorgestellt; der hat sich ganz klein gemacht, für uns. Ach, und so kommt der auf uns zu? Genau. Und trotzdem gibt´s Platz für ihn nur ganz abseits. Anders eben, schon von klein auf, von Anfang an. Ein einziges Abenteur. No risk, no fun. Viel Vergnügen!

////////////////

Segeln, Strassendemo, (Aus)Sicht, Seifenblasen

Profil mit 98 Jahren

Segeln in Schleswig-Holstein

Segeln in Schleswig-Holstein

Strassendemo

Strassendemo

(Aus)Sicht am Rheinhafen

(Aus)Sicht am Rheinhafen

Seifenblasen auf einer Hochzeit

Seifenblasen auf einer Hochzeit

Profil entsteht im Zusammenspiel.

Sechs Wochen war die 98Jährige bettlägerig. Sie litt und rang. Am Nachmittag vor ihrem Tod fand sie den Genuss wieder. Zu den beiden an ihrem Sterbebett sagte sie: "Hier ist es aber gemütlich." und entschlief ein paat Stunden später unter den Fittichen der Nacht.

////////////////

Stimmen Sie sich mal wieder neu, lauschen Sie! 

Hartmut Rosa offeriert die Tonalität der Resonanz - auch für die Politik.

Manche spielen Geige, andere Schlagzeug. Intonation und Rhythmus müssen stimmen für hinreißende Melodien und Beats. Sie spielen kein Instrument? Jedes Menschen Instrument ist der Körper. Der lässt sich auch stimmen. Hören Sie mal! Stimmen Sie? Wie klingen Sie? Gefällt´s Ihnen? Wie klingt´s zusammen mit anderen? Nur nicht gleich an Optimieren denken! Wer ist nicht mal verstimmt?! Einfach mal lauschen, was anderes probieren, an Wirbeln drehen, das Becken mobilisieren - wie Geiger und Schlagzeuger auch.

Ist Ihnen schon aufgefallen: beim Lauschen oder Hören sind Sie weder aktiv noch passiv.  Beim Lauschen oder Hören sind wie eine Antenne. Sie sind eingeschaltet, machen aber nichts. Oder doch? Ist Wahr- oder Aufnehmen eine Aktion? Oder lassen Sie sich dabei ganz passiv abfüllen? Es gibt Situationen, die sind nicht eindeutig aktiv oder passiv. Auf Deutsch haben wir dafür Ausdrücke wie "Und es geschah ...", "so wird´s was", "das kommt vor" etc. Es gibt Sprachen, die haben für so ein Zusammenspiel von Faktoren und Akteuren eine dritte Ausdrucksweise neben aktiv und passiv: das Medium oder Mediopassiv. Ohne dieses sog. Mediopassiv sind "unsere" alten Griechen wie Platon und Aristoteles, die Theaterautoren Aischylos und Euripides, aber auch die alte Sappho mit ihren Liebesgedichten oder die biblische Maria mit ihrem "Dein Wille geschehe" weder denkbar noch verständlich. Wird Philosophie, Theater, Liebe und alle möglichen Arten von possible Impossibilities überhaupt ohne Zusammenspiel, ohne Mediopassiv?

Der Soziologe Hartmut Rosa empfiehlt mit seinem bemerkenswerten Komunikationsmodell (irgendwie wird man hinter den Bezahlartikel in der ZEIT schon kommen) das Mediopassiv auch als politischen Stil: in einem mediopassivem Verhältnis zwischen Bürgerinnen und Bürgern sieht er die Möglichkeit, im Zusammen-Handeln etwas Gemeinsames entstehen zu lassen (ohne dass Aktionisten aufeinander wie Gockel zugehen).Voraussetzung laut Rosa: sich berühren, verwandeln zu lassen; "und das ist etwas ganz anderes als die Fähigkeit, Kompromisse zu schließen." Beteiligung müsse dann nicht mehr am Grad der Durchsetzung von Interessen gemessen werden. D.h. die Machtfrage stellt sich anders, sekundär, gelegentlich auch gar nicht mehr.

Lauschen ist ein ganz einfaches, ganz alltägliches, hoch komplexes Beispiel von Mediopassiv. Lauschen stellt keine Machtfrage, auch nicht gegenüber Ihnen mit Selbstoptimierungsfragen à la "war ich gut? wie werde ich besser?". Lauschen fördert Feinsinn. Lauschen ist Lebensqualität. Lauschen ändert die Stimmung.

Probieren Sie mal, lauschen Sie! Sie werden zusammen mit anderen Profil gewinnen für hinreißende Melodien und Beats.

Stimmt´s noch? Profil durch Lauschen

Stimmt´s noch? Profil durch Lauschen

////////////////

Überdosis Kommunikation -

wer spricht mich an?

Morgengruss aus den Baumkronen:

Ansprechend, hinreißend, verlockend. Könnten so auch mal Wahlkampf, Mission, Pädagogik, PR klingen?

////////////////

Profil&Sprache

Katalog Ausstellung Weiße Rose

Katalog Ausstellung Weiße Rose

////////////////

Wir sind ansprechend.

Wir sind für Sie da.

Wir sind für Sie unterwegs.

Das Wahlmobil der Bürgerinitiative "Bürger für Meißen - Meißen kann mehr" haben Sie vielleicht schon gesehen.

So sehen drei von uns aus.

So sehen drei von uns aus.

So wählt man wohl am besten am 26. Mai in Meißen.

So wählt man wohl am besten am 26. Mai in Meißen.

Wählen Sie ansprechend!

////////////////

Seien Sie mündig

im Anfang war der Mund.

geschmeidig entspannte Lippen - "a game to play"?!

geschmeidig entspannte Lippen - "a game to play"?!

Nachahmungsversuch, lieber edel als spielerisch.

Nachahmungsversuch, lieber edel als spielerisch.

München, im Keller der Glyptothek. Vor einem archaischen Kopf der griechischen Antike (in dunklerem Teint) und dessen Kopie aus dem Klassizismus (in weiß). Der Klassizismus optimiert. Beim Original geht´s nicht um Optimierung: dem Schöpfer geht´s um sinnliche Schönheit.

Sinnlichkeit ist auch live der Anfang von Mündig-Sein. Werden Sie mündig - wir unterstützen Sie gerne!

////////////////

ansprechend tapfer

Nur Mut!

Einbruch - Mohn nistet sich auf provencalischen Kiesweg ein

Einbruch - Mohn nistet sich auf provencalischen Kiesweg ein

Durchbruch - in den Resten eines Meißner Schwimmbades

Durchbruch - in den Resten eines Meißner Schwimmbades

Und wo brechen Sie demnächst ansprechend ein, auf, durch?

Mit Timothy Snyder´s Zwanzig Lektionen über den Widerstand ermutigen wir Sie zu "stand out" - und unterstützen Sie gern. Kontaktieren Sie uns!

////////////////

Wie man sein Profil entdecken kann,

wenn man nur losschwömme.

Von einem Aalfischbecken schwamm sich frei ein Fisch.

Er hatte er sich endlich ewiger Umklammerung entwunden ...

... und war selig, entdeckte seine Ecken und Kanten, Zähne und Machtgelüst

und schwamm und schwomm ...

... und war hin und weg: im kalten Wasser hatte er sein Profil entdeckt.

Da fand er sich im Land unbegrenzter Möglichkeiten:

Und konnte nicht fassen, wie er sich so lange hatte ein- und umaalen lassen,

anstatt sich lustvoll zu verlassen.

Profil durch Sprache reis(s)t los.

////////////////

Wie es zu „Seien Sie ansprechend“ kam?

Was in Sachsen los ist, weiß man ja.

 

Eine Freundin hatte zum Wahljahr 2019 die Courage, sich auf den Weg zu einer Kandidatur für den sächsischen Landtag zu machen. Per Partei will sie für mehr Miteinander werben. Hut ab! Partei? Hm, dachte ich. Ich mache lieber bei einer Initiative mit - oder starte eine. Jetzt mache ich beides: ich mache mit bei der "Bürgerinitiative Bürger für Meißen - Meißen kann mehr" (buerger-meissen.de) und habe eine gestartet: Ansprechend sein gegenüber anderen, ist erfrischend menschlich(er) - nicht nur für Sachsen (ansprechend-sein.de). Machen Sie mit? Gratis-Tickets gibt´s auf der homepage.

 

ein Initiative von Profil durch Sprache

ein Initiative von Profil durch Sprache

////////////////

MOOOOMENT,

einen Augenblick, bitte!

sagte das Gegenüber und verschwand.

sagte das Gegenüber und sah mich an. Was ein Moment!

////////////////

Profil-Bildung im Team

wie ein wirrer haufen Potenzial ein klares Bild abgeben kann

Potenzial indentifiziert.

Potenzial indentifiziert.

Wir trainieren Kooperation. Teammitglieder kommen ins Gespräch. Besonderheiten zeigen sich, ungeahnte Kombinationen ergeben sich, ein Team findet sich – und zeigt Profil:

Potenzial arrangiert.

Potenzial arrangiert.

Glückwunsch!

////////////////

Profil-Bildung solo

lassen Sie sich profilieren!

Wie sich persönlicher Ausdruck entwickelt, ist in Langzeitstudien augenfällig. Je intensiver und eigenartiger die Varianten und Spielarten, desto markanter die Spuren, Ihr Profil.

Ihr Persönlichkeitsprofil kommt in Sprache binnen Kürze auf den Punkt. Das läßt sich trainieren - in Spielräumen. Die eröffnen wir.

////////////////

Schlüsselqualifikation

upside down

BvFr Seeshaupt

BvFr Seeshaupt

„Schlüsselqualifikationen setzen sich mithin aus einem breiten Spektrum übergreifender Fähigkeiten zusammen, die sowohl aus dem kognitiven als auch aus dem affektiven Bereich stammen. Diese Kompetenzen können in verschiedenen Situationen und Funktionen flexibel und innovatorisch eingesetzt und übertragen werden.(wikipedia)“

////////////////