Aussprache Schriftzug neben Sprechblase
Neues von Profil durch Sprache und Seien Sie ansprechend
Profil durch Sprache Logo
Seien Sie ansprechend Tickets Logo

Ob eine zweitweilige Isolation nicht doch eine gute Idee ist, Herr Lindner?

althergebrachte Weisheit aus dem "ineffizienten" Süden

Sie sprachen heute früh im Deutschlandfunk gar Manches, was mich irritierte, weil es eher nach einer blauen als nach einer gleben Partei klang  - oder sind Sie gar nicht mehr gelb? Wie auch immer. Von heute morgen möchte ich nichts weiter vertiefen, weil, was mich auf die Palme bringt, mich in meiner Wohnung durch die Decke jagen würde. Dann würde es auf meinen homeoffice-Schreibtisch rieseln und ich wäre einige Stunden im Verzug - was wiederum jeglicher Ihrer Effizinezideen zuwider liefe.

Entsprechend dem Diktum "in Rom sind mittags nur die Deutschen und die Hunde auf der Straße" möchte hier nur eine englischsprachige Version dieser Erkenntnis für English men zu Gehör bringen - lesen Sie laut:

Nicht gleich gecheckt? Macht nichts, versuchen Sie´s einfach noch einmal. Würde&Schönheit brauchen Zeit.

Und wenn Sie dabei Unterstützung brauchen: wir sind für Sie da.

////////////////

Wissen Sie noch: "Make eye contact and small talk"?

Timothy Snyder auch in Coronazeiten ein guter Tipp

Von: <degkwitz@profildurchsprache.com>
Datum: 27. März 2020 um 09:30:00 MEZ
An: Arnold
Isn´t it strange how Timothy Snyder´s recommendations in On Tyranny fit to the situation now - like Make eye contact, stand out, establish a private life, be calm when the unthinkable arrives?

Having a coffee and chatting with the Italian family stellten sich the Gänseblümchen auf Snyders Titelseite ein while mentioning Corona.

good Morning!
maria

 

Schauen Sie mal rein in das Buch - und in den 8. Dezember 2019 hier bei uns auf dem Blog!

////////////////

Flowers from ...

... New York

park across the street

park across the street

Von: Arnold
Betreff: Hugs from Meißen. and all around
Datum: 24. März 2020 um 15:29:10 MEZ
An:  <degkwitz@profildurchsprache.com>

Dear Maria and all around you,

undisturbed by human stupidity, there are all sort of things blooming and sticking their noses out of the earth in the park across the street, daffodils, tulips, forsythia,and in our living room Yellow roses and a huge Amarillis stalk with 4 huge red flowers. Ha! that criminally stupid individual in our White House couldn't interfere with everything.

Arnold&acute;s Amaryllis

Arnold´s Amaryllis

On the other hand, life has become a little more confined--we can still take walks in our park, shopping is a little more difficult--BUT (when my computer works, not too often) we can keep in touch with friends and relatives. We both have had some flu symptoms, but I don't think we have been crowned by the Corona virus.

Whether we can make a trip to Europe in the Fall is, of course, unclear at the moment but, in principle, d.h. " prinzipiell", why not?  Facts do not invariably follow good principles.

All the best, healthwise, politically, and as a state of mind!

With Love from

Arnold*

*he is about 94

other things blooming

other things blooming

////////////////

Verfallt nicht ins Selbst, liebe Leute,

richtet Euch auf, erhebt Euer Haupt, nehmt andere ins Blickfeld!

Verfallt nicht in Selbst (-bezogenheit, -mitleid, -gerechtigkeit, -beweihräucherung, -sorge, -verliebtheit, -bespiegelung) wie diese Tulpe -

da kommt man nicht so schnell wieder raus/ weg/ hoch,

denn man ist geknickt wie sie:

Richtet Euch auf, erhebt Euer Haupt, nehmt andere in Euer Blickfeld!

Da kann man mit anderen Himmel und Sonne sehen - zur gegenseitigen Freud&Wonne.

////////////////

Wer ein WARUM zum Leben hat, erträgt fast jedes WIE

Danke, Viktor E. Frankl!

aus unserer Reihe "Wir sind Zwerge auf Schultern von Riesen"* - und danken diesen.

Wer ein Warum zum Leben hat, erträgt fast jedes Wie ist ein Schlüsselsatz von Viktor E. Frankl, einem jüdischen Arzt und Psychotherapeuten, der das Grauen von Konzentrationslagern erlebt und überlebt hat und auch nach dem Krieg als Arzt und Psychotherapeut tätig war.

Also pflegen wir unser WARUM – in der Stille und mit Blick auf die vielen anderen, die gerade das Grauen hautnah erleben!

*Infos zum Zitat s. 24.1.2020

////////////////

MMM statt www

25. März 2020, Hochfest

Armenien, 600 n.Chr.

Armenien, 600 n.Chr.

Mariä Verkündigung heißt das Fest. Statt www feiern wir MMM(MM) = Maria macht mit (Modell Mensch*), live. 9 Monate vor Weihnachten: Gott vertraut sich IHR aus ZuNeigung an (und uns. 1 Kor 3,9). Sie sagt Ja. Im Anfang war ein Wir. "Das/ Du b/ ist der Hammer in meiner Herzkammer", um es mit den Prinzen zu sagen.  Damit ließen sich Verhältnisse umkehren. Nach 9 Monaten verwandeltes www: weltweites Weihnachten. Possible Impossibilities. Wenn wir es wollten, uns&IHM trauten.
*a la Luther

////////////////

Why Worry?

zwei Gründe, sich nicht Werwirren zu lassen

von <a href="https://bardsandtales.blogspot.com/2015/09/why-worry-irish-philosophy.html">hier</a>

von hier

Plakat von Manfred Butzmann

Plakat von Manfred Butzmann

Sie haben die Wahl!

Sie können auch beides kriegen.

////////////////